Seite drucken

Kinderkrippe

Seit dem 1. August 2013 gilt der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für Kinder ab einem Jahr. Die institutionelle Betreuung von Kindern unter 3 Jahren stellt eine besondere Herausforderung dar. In keiner Phase lernt der Mensch so begierig und schnell wie in den ersten Lebensjahren. Die vielfältigen Erfahrungen in dieser Zeit haben nachhaltigen Einfluss auf die gesamte weitere psychische und soziale Entwicklung. Wir betreuen die Kleinsten von 6 Monaten bis 3 Jahre und schaffen Kind orientierte Entwicklungsräume, in denen Kinder unter 3 Jahren in ihrer Entwicklung optimal unterstützt und gestärkt werden.

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für einen festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt. Der Ablauf ist eine Richtlinie, der von jeder Gruppe an die individuellen Bedürfnisse der Kinder angepasst wird. Aufgrund unserer Erfahrung sind mindestens zwei zusammenhängend gebuchte Tage pädagogisch sinnvoll.